Home » Zwillingsflammen » 6 wichtige Schritte, um Ihr Leben durch eine Wachstumsmentalität zu verändern

6 wichtige Schritte, um Ihr Leben durch eine Wachstumsmentalität zu verändern

Anstrengung ist eines der Dinge, die dem Leben Sinn geben. Anstrengung bedeutet, dass Ihnen etwas wichtig ist, dass Ihnen etwas wichtig ist und Sie bereit sind, dafür zu arbeiten.

Carol Dweck

Das Leben ist eine kontinuierliche Achterbahnfahrt. Egal wie geplant Sie sein können, die Dinge kommen einfach aus dem linken Feld. Sicherlich sind die letzten 2 Jahre ein Zeugnis dafür.

Durch große Umwälzungen zu gehen, kann dir die Gelegenheit geben, den Sinn deines Lebens in Frage zu stellen. Manchmal bringt es dich an einen Scheideweg in deinem Leben. Vielleicht fühlst du dich sogar festgefahren und stagniert, weil du dich nicht vorwärts bewegen kannst.

In diesem Fall kann es hilfreich sein, tief in Ihre aktuelle Realität einzutauchen und Ihren Zweck und Ihre Bedeutung für Ihr zukünftiges Leben zu bewerten, um Ihnen etwas Schwung und Richtung zu geben. Es ist die Fähigkeit, positive Gewohnheiten zu kultivieren und sie in Ihr Leben einzubetten, was wirklich transformativ ist.

Am Ende des Tages bist du der Schöpfer deines eigenen Lebens. Sie haben die Macht, tief verwurzelte und tief sitzende Gewohnheiten zu ändern.

Offen für Lernen und Wachstum zu sein und selbst eine kleine Änderung in Ihrer Einstellung und Ihren Gewohnheiten vorzunehmen, ist es wert, gefeiert zu werden. Erkenne deine Bemühungen und Ausdauer an und belohne dich mit etwas Besonderem, das für dich von Bedeutung ist.

Aktuelle Forschungen in den Neurowissenschaften zeigen, dass das Gehirn plastisch ist und unsere Nervenbahnen sich verändern können. Jedes Mal, wenn wir uns aus unserer Komfortzone herausstrecken und neue und schwierige Dinge tun und lernen, verändern sich die Neuronen in unserem Gehirn und bilden stärkere Verbindungen

Carol S. Dweck, Ph.D., ist eine der weltweit führenden Forscherinnen auf dem Gebiet der Motivation und Professorin für Psychologie an der Stanford University und hat die Vorteile einer „Wachstums“-Denkweise dokumentiert, in der wir uns selbst und unsere Situation sehen als fähig, uns zu verbessern, und nicht als eine „fixierte“ Denkweise, bei der wir durch Genetik und Umstände gebunden und begrenzt sind und uns nicht ändern können.

Unsere Denkweise beeinflusst stark, was wir vom Leben wollen und ob wir es erfolgreich erreichen. Die Kultivierung einer Wachstumsmentalität wird Ihnen helfen, Ziele zu erreichen und Ihr Leben zu verbessern.

Lesen Sie auch:  16 Anzeichen dafür, dass du ein willensstarker Mensch bist (auch wenn es sich nicht so anfühlt)

Menschen, die zu einem Fixed Mindset neigen, glauben, dass grundlegende Eigenschaften wie ihre Intelligenz, ihre Fähigkeiten und ihre Talente feststehende Eigenschaften sind. Sie glauben, dass das, was wir heute sind, im Wesentlichen das ist, was wir in Zukunft sein werden.

Im Gegensatz dazu sehen Menschen, die zu einer Wachstumsmentalität neigen, Persönlichkeitsmerkmale und Fähigkeiten als formbar an. Sie glauben, dass selbst grundlegende Qualitäten durch harte Arbeit und Übung entwickelt werden können. Sie streben danach, ihre Qualitäten zu entwickeln und sehen dabei das Wachstumspotenzial.

Menschen mit einer wachstumsorientierten Denkweise haben keine Angst vor dem Scheitern und verstehen, dass dies eine Gelegenheit ist, zu lernen und zu wachsen, und betrachten es sogar als aufregende Herausforderung.

Wir sind weder das eine noch das andere. Wir alle haben zumindest ein bisschen Gedanken und Gefühle, die aus beiden Denkweisen in verschiedenen Situationen kommen. Sie mögen im Allgemeinen eine Wachstumsmentalität haben, aber unter bestimmten Umständen sind Sie möglicherweise fester in Ihrer Perspektive.

Forscher von Berkley haben kürzlich eine beeindruckende Reihe von Studien abgeschlossen, die zeigen, dass eine Wachstumsmentalität ein Hinweis auf Kreativität ist. Wenn Sie sich keine Sorgen über Fehler machen und aus ihnen lernen, fördert eine längerfristige Perspektive auf das, was Sie erreichen möchten, Innovation und Kreativität.

Offen für Lernen und Selbstentwicklung zu sein, hilft Ihnen, Ihre Fähigkeit zum Erfolg zu maximieren, auf was auch immer Sie hinarbeiten.

Laut Carol Dweck schafft der Glaube, dass Ihre Qualitäten in Stein gemeißelt sind, die feste Denkweise, eine Dringlichkeit, sich immer wieder zu beweisen.

In der Wachstumsmentalität sagt Carol Dweck: „Die Hand, die Sie erhalten, ist nur der Ausgangspunkt für die Entwicklung. Diese Wachstumsmentalität basiert auf der Überzeugung, dass Ihre grundlegenden Qualitäten Dinge sind, die Sie durch Ihre Bemühungen kultivieren können. Obwohl sich die Menschen in jeder Hinsicht unterscheiden können – in ihren anfänglichen Talenten und Fähigkeiten, Interessen oder Temperamenten – kann sich jeder durch Anwendung und Übung verändern und wachsen.“

Am Ende des Tages wachsen Sie entweder und lernen aus Ihren Erfahrungen oder Sie bleiben durch Ihre einschränkenden Überzeugungen eingeschränkt.

Um eine Wachstumsmentalität weiter zu kultivieren, könnten Sie darüber nachdenken, wie Sie Misserfolge und Fehler sehen. Eine Person mit einer Wachstumsmentalität betrachtet sie als Herausforderungen und Gelegenheiten, aus ihren Erfahrungen zu lernen. Das Sprichwort, Scheitern ist der beste Lehrer, trifft hier zu.

Lesen Sie auch:  Wie man aufhört, unsicher wegen seiner Freundin zu sein

Bereiten Sie sich auf Herausforderungen vor und seien Sie sich bewusst, dass es einige geben wird. Jedes Mal, wenn Sie Ihre Komfortzone verlassen und Risiken eingehen, betrachten Sie es als Herausforderung. Seien Sie neugierig, wie Sie vorgehen und warum oder warum Sie diese Änderungen nicht erfolgreich durchführen.

Veränderungen erfordern harte Arbeit und Ausdauer. Hier steht das Aufstehen nach einem Sturz im Vordergrund.

Indem Sie sich auf eine Selbstcoaching-Reise begeben und Ihren Lebenszweck artikulieren und sinnvolle Ziele haben, auf die Sie hinarbeiten können, entscheiden Sie sich dafür, sich in eine Richtung des kontinuierlichen Lernens und Selbstwachstums zu bewegen.

Gemeinsame Anstrengungen zu unternehmen, um Ihre Lebensumstände und Ihr emotionales Wohlbefinden zu verbessern, gibt Ihnen den Impuls, tiefgreifende und dauerhafte Veränderungen vorzunehmen und ein erfüllteres und sinnvolleres Leben zu führen.

Wer selbst den Weg des Coachings geht, hat definitiv die Tendenz zu einem Growth Mindset und dessen Weiterentwicklung. Indem Sie sich eine überzeugende Vision setzen, für die Sie leidenschaftlich sind, und Ziele, auf die Sie hinarbeiten, und dann positive Maßnahmen ergreifen, um diese Ziele zu erreichen, haben Sie die Fähigkeit, Veränderungen in Ihrem Leben zu bewirken.

In meinem Lebensjournal Natürlich gibt es 6 wichtige Schritte, um ein erfüllteres und sinnvolleres Leben zu schaffen, indem Sie lernen, sich selbst zu coachen und eine Wachstumsmentalität zu kultivieren. Sie lernen, ein leistungsstarkes zyklisches Veränderungsmodell zu verwenden, das Sie auch nach Abschluss des Kurses weiter verwenden können.

Indem Sie eine Wachstumsmentalität kultivieren, können Sie Ihre Fähigkeiten, Talente und Qualitäten entwickeln, indem Sie Ihren Zweck und Ihre Vision für Ihr Leben definieren und hart auf Ihre Ziele hinarbeiten.

Der Lebensjournal Online-Kurs ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Menschen ihre Wachstumsmentalität entwickeln und verfeinern, indem sie den Wert erkennen, sich selbst herauszufordern, und die Bedeutung von Anstrengung und Ausdauer.

Indem Sie sich Ziele setzen, um Ihre Lebensumstände und Ihr inneres Wohlbefinden zu verbessern, und dann wirksame Maßnahmen ergreifen, lernen Sie, Ihr Leben tiefgreifend und nachhaltig zu verändern.

Der Lebensjournal Der Kurs unterstützt Sie dabei, eine persönliche Vision zu entwickeln und sich Ziele für ein Leben zu setzen, das Sie lieben. Sie entwickeln und implementieren einen persönlichen Aktionsplan mit spezifischen Aktionen für jede Woche. Sie lernen ein effektives Tool kennen, mit dem Sie Ihren Fortschritt im Hinblick auf Ihre Ziele überwachen können.

Sie lernen eine Reihe von Techniken kennen, um Gewohnheiten und Muster effektiv zu ändern. Während des Kurses lernen Sie Werkzeuge und Techniken kennen, um Ihre Achtsamkeits- und Selbstmitgefühlsfähigkeiten aufzubauen.

Lesen Sie auch:  11 mühelose Möglichkeiten, jemandem den Tag zu versüßen

6 wichtige Schritte in der Life Journal Selbstcoaching Kurs

Beginnen Sie die Reise und untersuchen Sie Ihre aktuelle Realität. Entwickeln Sie Ihre überzeugende Vision und Ihren persönlichen Aktionsplan. Überwachen Sie Ihre Handlungen und lernen Sie die Kraft von Gewohnheiten. Überwachen Sie Ihre Handlungen und entwickeln Sie Achtsamkeitsfähigkeiten. Überwachen Sie Ihre Handlungen und sein Sie Ihr eigener bester Freund

Auf dem Weg werden Sie Ihr Selbstbewusstsein verbessern, einschließlich der Art und Weise, wie Sie mit Menschen interagieren, Ihre Fähigkeit, präsent zu sein und wie Sie einen Beitrag leisten können, um ein belastbares, geerdetes inneres Selbst zu kultivieren.

Der Tagebuch des Lebens Der Kurs ist vollständig online. Es kann über einen Zeitraum von fünf Wochen mit durchschnittlich vier Lernstunden pro Modul oder über einen längeren Zeitraum absolviert werden.

Hauptziele der Lebensjournal Kurs

Lernen Sie ein leistungsstarkes zyklisches Modell für Veränderungen kennen, das Sie Ihr ganzes Leben lang anwenden können. Entwickeln Sie eine persönliche Vision und setzen Sie sich Ziele für ein Leben, das Sie lieben. Entwickeln und implementieren Sie einen persönlichen Aktionsplan mit spezifischen Aktionen für jede Woche. Entwickeln Sie ein größeres Selbstbewusstsein und eine Wachstumseinstellung ein persönliches Tagebuch Bauen Sie Achtsamkeit und Selbstmitgefühl auf.

Der Tagebuch des Lebens Der Kurs richtet sich an alle in allen Lebensphasen, da wir alle davon profitieren können, ein größeres Selbstbewusstsein zu entwickeln und Fähigkeiten zu entwickeln, wie wir uns selbst für größeren Erfolg coachen können, sei es in unserem persönlichen oder beruflichen Leben.

Neugierig zu sein und sich für lebenslanges Lernen einzusetzen sowie zu wissen, dass es viel einfacher ist, erfolgreich zu sein, wenn man das tut, was man liebt und wofür man leidenschaftlich ist.

Indem Sie die 6 wichtigsten Schritte in der Lebensjournal Natürlich verfeinern Sie eine größere Wachstumsmentalität, die Sie dabei unterstützt, Ihre Ziele zu erreichen und ein erfolgreicheres und erfüllteres Leben zu führen.

Carol Dweck sagt es gut in einem Interview mit der Gründerin von Mindfulness in May, Elise Bialylew.

„Ich würde nur sagen, behalte deine Gedanken darüber, wie du wachsen möchtest. Die Ziele, die Sie für Ihr Leben haben. Welche Beiträge Sie leisten möchten. Wege, an denen man wachsen möchte und sich dann darauf einlässt.“

Wir alle haben die Kraft, eine Wachstumsmentalität anzunehmen und die erstaunlichen Vorteile der Verbesserung unseres Lebens zu ernten.